Seid Ihr auch alle schon in den Trainingsvorbereitungen auf den SC-KRABAT-Firmenlauf?

Ich steh noch ganz am Anfang. Meine Trainingsstrecke verläuft geradewegs an der Plinsentheke der KRABAT-Mühle vorbei, wo es immer so verführerisch duftet. Oh man, dann sind die Plinsen auch noch so lecker. Davon kann ich gar nicht genug bekommen. Man sieht das auch an meiner Figur, aber es kann ja nicht jeder ein Super-Athlet sein, wie zum Beispiel Cristiano Ronaldo. Am Ende sind dann alle neidisch, wenn sie sehen, wie viel ich manchmal verdrücken kann.

Schluss mit meinen Geschichten über meinen unersättlichen Hunger. Kommen wir lieber zu meiner neuen Hauptattraktion in diesem Sportjahr, dem SC-KRABAT-Firmenlauf.

Hier laufen sowohl geübte als auch ungeübte Läufer und Läuferinnen für Ruhm und Ehre ihrer Firma. Die 2km-Strecke rund um die KRABAT-Mühle führt durch die Natur und ist für alle zu meistern. Ich habe mich auch nach einigen Trainingstagen bereits auf der Strecke wiedergefunden und genieße die Abwechslung von Waldwegen und asphaltierten Strecken. Jetzt muss ich nur noch die richtige Mischung zwischen Pausen mit Plinse essen und Lauftraining für meine gesunde Lebensweise finden. Es heißt ja immer, wer genug Sport treibt, darf auch mal sündigen. Und jeder hat ja seine eigene Wohlfühlfigur.

Zum Glück gibt mir der Sportclub Hoyerswerda e.V. immer wieder nützliche Tipps um mein Leben abwechslungsreich zu gestalten und meine Gesundheit zu erhalten. Schlussendlich steigt mit dem Training auch meine Leistungsfähigkeit im Sport und in meinem bärenstarken Alltag.

 

Also, was müsst Ihr noch wissen?
Eure Firma muss sich rechtzeitig auf der Homepage des SC Hoyerswerdas anmelden. Ich freue mich natürlich sehr, wenn Eure Firma zahlreich mit Läufern und Läuferinnen vertreten ist. Geehrt wird am Ende die schnellste Firma.

Hier seht Ihr nochmal, wo bei diesem Lauf das Hauptaugenmerk liegt: Das Team gewinnt!

Der Startschuss des SC-KRABAT-Firmenlauf fällt am 16.09.2020 um 18 Uhr an der KRABAT-Mühle in Schwarzkollm.

 

Ich hoffe, ich konnte Euch überzeugen selbst mit Eurer Firma teilzunehmen und freue mich jetzt schon Euch vor Ort zu sehen. In der Zeit, wie ich noch auf euch warte, wird wohl der eine oder andere Plins einen Platz in meinem Bauch finden.

Euer SC-Bär